Zurück

MENSCHEN

The Dark Knight

Der Hyundai KONA N von Tuner Tarik Güney
rauscht in der Tat wie ein schwarzer Ritter
durch die Straßen. Wir haben nachgefragt,
wie er den Look seines SUVs entwickelt hat.
Text: Katrin Brahner
Fotos: David Breun

„Als absoluter SUV-Fan habe ich mir im November letzten Jahres den Hyundai KONA N zugelegt – und daran bereits einiges verändert: Ich habe ihn tieferlegen und unter anderem eine neue Abgasanlage, eine Drehmomentstütze und eine Downpipe einbauen lassen. Außerdem ist mein Hyundai KONA N voll foliert im Farbton ‚Black Rock Grey Matt Metallic‘, hat breitere Reifen, Felgen von Z Performance sowie eine Frontlippe und Heckdiffuser in glänzendem Schwarz. Als nächstes großes Projekt will ich eine Softwareoptimierung durchführen und die Leistung meines Autos damit auf 370 PS steigern. Im Rahmen der Hyundai Driving Experience bin ich mit meinem KONA N sogar schon über die Rennstrecke am Bilster Berg gebrettert, das war eine tolle Erfahrung! Seit rund 20 Jahren tune ich nun, ab und zu teile ich diese Begeisterung sogar auf Youtube und bin im Kanal ‚N Solution‘, der von einem Freund betrieben wird, zu sehen.“

Tarik Güney, 40

Hyundai KONA N seitliche Front mit Felge

Seit rund 20 Jahren tune ich nun, ab und zu teile ich diese Begeisterung auf Youtube.

Außerdem im Hyundai Magazine

Farben sind der Spiegel meiner inneren Welt
Menschen
Farben sind der Spiegel meiner inneren Welt

Der Maler Wonkun Jun stammt aus Seoul und lebt seit 25 Jahren in Deutschland. Bei seiner Arbeit schöpft er aus beiden Kulturen. Ein Gespräch über Farben und die heilende Wirkung der Kunst.

Jetzt lesen
Hyundai Farbenwelt
Momente
Von der Natur inspiriert

Oft dauert es ein ganzes Jahr, bis die Farbe eines neuen Autos final steht. Wieso ist die Farbauswahl so wichtig? Woher kommt die Inspiration für neue Farben? Und welche Trends zeichnen sich ab? Wir nehmen die Farbpalette von Hyundai einmal genauer unter die Lupe.

Jetzt lesen
Hyundai Konzeptfahrzeug während der Fahrt
Mobilität
Kurvenräuber der Zukunft

Hyundai gibt einen Einblick in die künftige Elektrifizierung seiner Hochleistungs-modelle: Das erste batterieelektrische Modell IONIQ 5 N steht bereits in den Startlöchern. Zusätzlich zeigen zwei spektakuläre Konzeptfahrzeuge die fortschrittlichen Technologien von morgen.

Jetzt lesen